Redserve GmbH | Heiliggeiststrasse 16 | 6010 Innsbruck | Austria

Heizungswasser

Sauberes Wasser für effiziente Heizsysteme

Heizanlagen benötigen sauberes Wasser, um Schäden vorzubeugen und Garantieansprüche aufrecht zu erhalten.

Das Korrosionsverhalten einer Heizungsanlage wird durch die Eigenschaft der Werkstoffe und des Wärmeträgers, die Planung und Ausführung der Installation, die Verarbeitung der Werkstoffe und durch die Betriebsverhältnisse beeinflusst.

Aufgrund der sensibler gewordenen Materialien im Heizungsanlagenbau nimmt die Wasserbeschaffenheit des Füllwasser – und die damit verbundene Heizwasseranalyse – eine zentrale Rolle bei der Verhütung von Schäden durch Korrosion und Steinbildung ein.

Die Anforderungen an die Wasserbeschaffenheit sind in der ÖNORM H 5195 Teil 1 bis 3 definiert.

Unser umfangreicher Service:

  • fachgerechte Probenahme
  • Messung vor Ort
  • Auswertung durch eine akkreditierte Prüfstelle
  • Analyse und Maßnahmenbeschreibung